Merkliste
Angebot merken
Deutschland

Osterreiten in der Lausitz

Nächster Termin: 21.04. - 21.04.2019 (Tagesfahrt)

✔ Fahrt im Reisebus

✔ Stadtführung Görlitz

✔ Mittagessen im historischen Gasthaus

✔ Besuch des Osterreitens in Ostritz

✔ Abstecher zum Kloster Marienthal

ab 40,99 €
Jetzt Buchen

Buchungspaket
21.04.2019 (Osterreiten in der Lausitz)
1 Tag
Tagesausflug
40,99 €

Osterreiten in der Lausitz

Reiseart
Flug- / Busreisen | Busreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Deutschland » Sachsen
Einleitung

Zu Tagesbeginn begrüßen wir Sie in der altehrwürdigen Stadt Görlitz. Mehr als 4.000 denkmalgeschützte und original erhaltene Bauten aus Spätgotik, Renaissance, Barock, Gründerzeit und Jugendstil begegnen dem Besucher, denn schon im Mittelalter war Görlitz eine blühende Handelsstadt. Schlendern Sie gemeinsam mit Ihrer ortskundigen Gästeführung durch die malerische Altstadt. Besonders sehenswert ist das massige Rondell des Kaisertrutz und der schöne Reichenbacher Turm.Höhepunkt Ihrer Reise ist jedoch der Besuch der Osterreiterprozession. So fahren Sie nach einer gemütlichen Mittagseinkehr im Herzen von Görlitz in das Kloster St. Marienthal zu Ostritz. Das von einer Äbtissin geleitete Kloster bietet eine reizvolle Kulisse für die einmalige österliche Prozession. Nachdem die Reiter durch den Ort Ostritz geritten sind, erreichen sie gegen 14.00 Uhr St. Marienthal. Nach der Andacht und der Osterbotschaft wird die Äbtissin ein Kreuz überreichen und die Reiter auf den Weg über die Saat schicken. Sie als Besucher haben danach Zeit, sich in das rege Treiben in der Klosteranlage zu „stürzen“.